Die Lage

 

Die Lage

Basthorst ist ein idyllisches Dorf (35 km östlich von Hamburg gelegen) und wurde 1999 als schönstes Dorf des Kreis Herzogentum Lauenburg und 2000 als zweitschönstes Dorf Schleswig-Holsteins ausgezeichnet. Beim Bundeswettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden“ wurde Basthorst im Jahre 2002 mit der Bronze – Medaille ausgezeichnet.
Lage
Zwischen dem Oberlauf der Bille mit der angrenzenden Hahnheide und dem östlichen Saum des Sachsenwaldes liegt das Gut Basthorst. Die Wahl der Lage zwischen Moor, Thingplatz und wildreicher Landschaft war schon damals bezeichnend für clevere strategische Manövermöglichkeiten: Denn gute Fluchtmöglichkeiten und Sicherheit der Ortschaft waren für die Bewohner von Vorteil. Das Anwesen liegt in der Peripherie der Wirtschaftsmetropole Hamburg, in einem wirtschaftlich und kulturell an Bedeutung gewonnenen Dreieck, das im Norden von der Hansestadt Lübeck, im Osten von Berlin und im Westen von Hamburg gebildet wird. Basthorst ist bequem in 30 Minuten über die Berliner Autobahn A24 von der Stadtmitte Hamburgs aus zu erreichen. Zum Weihnachtsmarkt gibt es einen eigenen Bus-Shuttle vom Hauptbahnhof (ZOB).